So geht digitaler Service mit erlebbarer Kontakt-Qualität

Meine Erfahrungen mit dem Bewertungstool ProvenExpert.

Die Bewertungsplattform ProvenExpert habe ich über Remo Fyda (CEO von ProvenExpert) beim Internet Marketing Tag des Handwerks 2018 kennen gelernt, bei dem wir beide Referenten waren. Nachdem ich schon länger ein hochwertiges Empfehlungs-Portal für mein Unternehmen gesucht hatte, habe ich mich informiert und kurzentschlossen ein Paket gebucht. Empfehlungen und Bewertungen sind ja in meinem Business für meine Kunden, die hochwertigen handwerklichen Dienstleister, eine der wichtigsten „Währungen“, denn nur wenn der Kunde mehr als begeistert ist und somit Service-Erlebnisse erlebt hat, bewertet er positiv und empfiehlt er weiter. Allerdings gilt bei vielen Menschen der Satz „Nicht geschimpft ist gelobt genug“ und so ist es mir enorm wichtig, ein hochwertiges Tool wie ProvenExpert zu haben, mit dem man Kunden zum Empfehlen motivieren kann, einmal für meine Firma selbst und zum anderen für meine Kunden als praktikables Werkzeug.

Gerade in den ersten Wochen meiner Praxis mit meinem PE Profil habe ich die Unterstützung (telefonisch und per Mail) der PE Mitarbeiter und des Support gebraucht, um mich schnell mit der Funktionalität vertraut zu machen, mein Profil einzurichten, die Eigenmarketing-Möglichkeiten zu erfahren und erste konkrete Erfolgserlebnisse damit zu haben. Mit diesem gelungenen Start hatte ich dann richtig Lust darauf, PE verstärkt einzusetzen und auch an meine Kunden weiter zu empfehlen. Sehr schnell sind dann die ersten sehr positiven Bewertungen meiner Kunden eingetroffen und haben mich natürlich motiviert weiter zu machen.

Als langjährige Expertin für Servicekultur ist mein Auge und Ohr immer wach für gute oder schlechte Kundenorientierung. Gerade die digitalen Services glänzen aus meiner Erfahrung nicht immer mit gelungener persönlicher Kommunikation-Kompetenz. Oft wird man als Kunde mit automatisierten Mails auf die FAQs umgeleitet und ausdrückliche Bitten um einen Rückruf stoisch werden wieder mit einem Mail beantwortet.

Mit den Mitarbeitern von ProvenExpert habe ich hingegen durchwegs positive Erfahrungen gemacht. Ich hatte bei jedem Kontakt das Gefühl, als Kundin und dann auch als Partnerin willkommen zu sein. Gerade in Zeiten von Avataren und automatisierter Kommunikation ist der menschliche Kontakt wertvoll und die erlebbare Qualität dieses Kontaktes macht den Unterschied. 

Darin besteht für mich die Kontakt-Qualität im persönlichen Austausch – wie ich sie mit ProvenExpert erlebt habe:

  • Bei technischen Nachfragen meinerseits, wenn ich etwas nicht sofort fand oder es nicht gleich für mich funktioniert hat, wurde lösungsorientiert und wertschätzend mit mir kommuniziert. Die negative Version wäre gewesen „Ah, das höre ich zum ersten Mal, unsere anderen Kunden kommen damit immer zurecht. Da haben Sie wohl was übersehen!“ = „Du doof-Botschaft“.

  • Ich konnte mein Anliegen in Ruhe vorbringen, man ließ mich ausreden und hat dann genau auf meine Fragen geantwortet. Oft erlebt man ja, dass das Gegenüber einem gleich zu Anfang des Gesprächs ins Wort fällt, die Lösung schon zu kennen glaubt und einem eine völlig andere Geschichte erzählt.

  • Alles passierte nicht nur zeitnah, sondern wenn es mir mal wirklich sehr eilig war, auch sofort und man nahm sich richtig Zeit für mich ohne zu drängeln. Im schlechteren Fall wartet man ja dann auf irgendwelche Rückrufe oder Rückmails oder bekommt zu spüren, dass man eigentlich den Laden nur aufhält.

FAZIT: Den persönlichen Kontakt mit den PE Mitarbeitern habe ich freundschaftlich-partnerschaftlich und somit aufbauend-unterstützend erlebt und dies hat mir wiederum einen Impuls gegeben ProvenExpert gerne und verstärkt zu nutzen und zu empfehlen.

Und das schreiben unsere Kunden auf ProvenExpert